Details zur Verkostungsnotiz/details Eintrag erstellt/geändert am
record created/modified on 25.11.07 10:51


Bezeichnung/
On the label:

Quattro



Die Gagers im neuen Keller.

Winzer-Zimmer / angeschlossene Pension;
Zertifiziert bei: Vitikult;
Schlagworte/Abstract: Österreichs beste Rotweine 2008.
Qualitätswein. Trocken.
Ausbau/ageing: Barrique.
40000 Flaschen produziert/bottles produced
Prüfnummer/inspection no.: E4751/07
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Weingut Gager
Ansprechpartner: Horst Gager, Kellermeister: Josef Gager
Karrnergasse 8
A-7301 Deutschkreutz
Telefon/phone: +43 2613 80385
e-mail: info@weingut-gager.at
http://www.weingut-gager.at
Land,Region/
country,region:
Österreich - Mittelburgenland
Jahrgang/Vintage: 2005
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Cuvée Rot
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.% - RZ: 0,8 g/l - Säure/acidity: 5,5 (g/l)
Preis/price: 17,00 Euro (ab Hof/ex cellar)
Bewertung/rating:
Preis/Genuss
pleasure for money:
gut/good
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
12.10.2007
Verkostungsnotiz/
tasting note:
Dichter Duft nach Zwetschken, Brombeeren, etwas Cassis, süsse Holznoten und Vanille, deutliche Röstaromen. Am Gaumen süsse Frucht, vollmundig und kraftvoll, präsentes Tannin, dichte Struktur, animierend und nachhaltig, sehr lang. Braucht noch Zeit um sich zu entwickeln, hat Potenzial. Sehr kontrovers beurteilt.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2007-2015. 2007-2015.

RSS       - wine-times.at Wineguide -