Liste der Verkostungsnotizen (Detailmodus)list of tasting notes (details)  

Bezeichnung/
On the label:
Saint Péray Harmonie
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Alain Voge
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 84 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Gelbfruchtig, Honigmelonen und Brioche im kräuterwürzigen Duft. Am Gaumen recht frisch und saftig, etwas schmeliz, man könnte es fast sämig nennen, im Finish leider ziemlich herbe Gerbstoffnoten.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2011.
(Nr. 1 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Hermitage Blanc
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Tardieu-Laurent
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 88 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Gelbfruchtig und zart floral, dahinter etwas Vanille und Brioche im recht einladenden Duft. Am Gaumen saftige Frucht, straffe Struktur mit viel mineralischer Würze, salzig und etwas Feuerstein, sehr gut balanciertes, animierendes Frucht-Säurespiel mit langem Nachhall, Sehr fein gemacht.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2016.
(Nr. 2 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Saint Péray Fleur de Crussol
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Alain Voge
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2006
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 90 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Kräuterwürzig, gelbfruchtig und etwas nach frischem Gebäck im einladenden Duft, das setzt sich am Gaumen sehr fein fort, schöne Frucht, gute Struktur, feine mineralische Würze, recht elegant strukturiert und relativ lang, sehr fein balanciert.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2014.
(Nr. 3 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Hermitage Blanc
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Jean-Louis Chave
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2006
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating:
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Modern Style, zwar gut integriertes aber doch mehr als präsentes Holz, das die im Hintergrund vorhandene feine Frucht leider völlig übertönt. Weich, breit, rauchig, nein danke.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2013.
(Nr. 4 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Hermitage Blanc
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Jean-Louis Chave
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2006
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 90 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Zarte Reifenoten im Duft, aber immer noch sehr feine Frucht und Mineralität, sowohl im Duft als auch am Gaumen, elegant und fein strukturiert, sehr fein und lang.Schon recht reif, macht aber immer noch enorm Spass.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2010.
(Nr. 5 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Saint Péray Harmonie
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Alain Voge
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2005
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 82 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Gelbfruchtig mit etwas Kräuterwürze (Weihrauch) im eher einfachen Duft, auch am Gaumen etwas einfach gestrickt, neigt zur Breite, es fehlt an Struktur und Säurespiel, sauber und gut gemacht, macht aber nicht wirklich Spass.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2010.
(Nr. 6 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Saint Péray Fleur de Crussol
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Alain Voge
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 76 Punkte/points (Ordentlich)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Leicht laktische Noten im gelbfruchtigen Duft, diese Malolaktik-Noten setzen sich leider auch am Gaumen deutlich fort, da es auch an Frische mangelt, denke ich, dass hier wohl ohne Säureabbau mehr Spass im Glas wäre.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2009.
(Nr. 7 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Hermitage Blanc
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Domaine Tardieu-Laurent
Land,Region/
country,region:
Frankreich - Sonstige
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Cuvée Weiß
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Auch sehr fein, aber mit deutlich mehr Holz, etwas flach. Macht aber Spass.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2012.
(Nr. 8 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Signano - Vernaccia di San Gimignano
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Poggiarelli
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Etwas verhalten im gelbfruchtigen Duft, am Gaumen sehr saftige Steinobst-Frucht, mittelkräftig bis kräftig im Körperbau, feingliedrige Struktur mit recht knackigem Säurespiel, sehr frisch und animierend, gute Länge.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2012.
(Nr. 9 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Sanice - Vernaccia di San Gimignano
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Cesani
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2006
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 92 Punkte/points (Hervorragend)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Trotz Holzeinsatz, sehr feine gelbe Frucht im Duft und auch am Gaumen, feine mineralische Würze, sehr gut balanciertes Frucht-Säure-Spiel, tolle Struktur und Länge, hat Potential für einige Jahre.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2016.
(Nr. 10 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
I Mocali - Vernaccia di San Gimignano Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Fratelli Vagnoni
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2006
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 90 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sehr gut integrierter Holzeinsatz schon im einladenden Duft nach Steinobst und Zitrusfrüchten, zarte mineralische Würze. Auch am Gaumen sehr saftige Frucht und feine mineralische Würze, gut integrierte Tannine, die eine tolle Struktur verleihen, saftig und knakig im Spiel, hält sehr lang an. Selbst wenn man kein Freund von Weisswein mit Barrique-Ausbau ist, hier ist ein Vorzeige-Beispiel, wie das richtig eingesetzt funktioniert.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2016.
(Nr. 11 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Vernaccia di San Gimignano Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
La Lastra
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2006
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 86 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Schon im Duft überdeckt das rauchige Holz die feine Steinobstfrucht, das setzt sich leider auch am Gaumen fort, erst mit etwas Luft kommt eine frische, extraktsüsse Zitrusfrucht, recht gut strukturiert und balanciert, macht durch seine knackige Frische doch noch Spass, etwas weniger Holz wäre aber wohl mehr.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2012.
(Nr. 12 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Altesino S.p.A - Azienda Agricola
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 89 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Im Duft schon recht reif, etwas kräuterwürzig und nach Weichseln. Auch am Gaumen knackige Kirschfrucht, kräftiger Körper mit noch etwas adstringierender Tanninstruktur, lebendigem Spiel und langem Nachhall. Erscheint mir aber doch schon recht reif, würde ihn nicht all zu lange in den Keller legen.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2016.
(Nr. 13 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Argiano
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 84 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Recht kräuterwürzig im sortentypischen Kirschduft. Auch am Gaumen recht saftige Kirschfrucht, allerdings nur mittelkräftig und eher wie ein Chianti, Eleganz und Tiefe sucht man hier vergebens, knackig und süffig, aber das kriegt man auch um viel weniger Geld.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2016.
(Nr. 14 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Armilla
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 88 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Schon gut gereift, im Duft und am Gaumen extraktsüsse Herzkirschen und zarte florale Aromen, recht saftig, knackig und süffig, ich vermisse ein bissl Tiefe und Eleganz, aber Trinkvergnügen bietet der Wein jede Menge, Potential eher nur für einige Jahre.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2016.
(Nr. 15 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Az.Agr. Baccinetti
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 94 Punkte/points (Hervorragend)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sehr einladender sortentypischer, tiefer Duft, Weichseln, schwarze Waldbeeren und florale Noten. Auch am Gaumen saftige Weichseln, sehr fein eingebundene Tannine, eleganter Stil, hat Tiefe und Kraft, lebendiges Spiel, enorme Länge und Potential. Ein Muster-Exemplar, na also, geht doch.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2020.
(Nr. 16 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Barbi
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 90 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Es ist immer wieder spannend zu kosten, was aus diesem Panoptikum-Museums-Keller kommt. Wenn man den Betrieb besichtigt glaubt man ja nicht, dass in dieser Ausstellung auch tatsächlich noch gearbeitet wird.
Im Duft dann auch ein bisserl "old fashioned" aber durchaus sortentypisch nach Weichseln und etwas süsser Holzwürze. Am Gaumen saftige Frucht, ein wenig pelzige Tannine, recht vollmundig und harmonisch balanciert, mit guter Länge. Einer der besten Barbi's seit Jahren.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2016.
(Nr. 17 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Baricci
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 86 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Kirschen und schwarze Johannisbeeren im fruchtbetonten Duft. Auch am Gaumen ungemein saftige, knackige Frucht, mittelkräftig bis kräftig im Körper, gut strukturiert, die wirkliche Klasse fehlt dann aber doch, macht viel Trinkspass und klingt mit viel Frucht nach, Eleganz und Tiefe fehlen.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2016.
(Nr. 18 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Castello Banfi **
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Einladender dunkelbeeriger Duft, Weichseln, schwarze Waldbeeren und zarter Schoko-Touch im Hi9ntergrund. Auch am Gaumen saftige Weichseln, gut eingebundene Tannine, ein bissl international im Stil, hat Kraft, lebendiges Spiel, gut Länge und Potential. Ein wenig herb im Nachhall. Sehr gut gemachte Basis-Qualität.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2016.
(Nr. 19 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Poggio alle Mura - Brunello di Montalcino
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Castello Banfi **
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 92 Punkte/points (Hervorragend)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Darf einem ein Wein von einem Riesenerzeuger schmecken? Überhaupt nach all dem Gerede um mögliche Sortenbeimengungen etc. beim vorherigen Jahrgang? Darf das sein? Mir wurscht. Mir schmeckt er, der Poggio alle Mura.
Duft herrlich nach Weichseln und schwarzen Kirschen, im Hintergrund zarte Kräuterwürze. Am Gaumen saftig Kirschen, perfekt eingebundene Tannine, seidig, elegant, ja natürlich modern aber saugut gemacht, lang und mit Lagerpotential. Bravo, gute Antwort auf all das Gerede.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2016.
(Nr. 20 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Signano - Vernaccia di San Gimignano
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Poggiarelli
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 84 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Gelbfruchtig und etwas brotig im floral-würzigen Duft. Am Gaumen wieder gelbfruchtig, recht kraftvoll aber auch schon recht gereift und ein bisserl breit, lebt von seiner knackigen Säure, die ihm eine gewisse Frische verleiht, es fehlt aber an Struktur und Eleganz.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2010.
(Nr. 21 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Brunello di Montalcino - Comunali
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Tenuta Comunali - Bartoli Giusti
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2004
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese Grosso
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 88 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
20.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Einladender typischer dunkler Weichselduft mit floralen Noten. Auch am Gaumen recht typisch mit feiner Weichsel- Frucht, kräftiger Körper mit feiner Struktur, recht elegant im Stil, noch etwas präsente Tannine, die sich aber bereits gut einbinden, animierender Trinkspass, gut balanciert, hat Druck und Tiefe, lang mit viel Frucht nachhallend. Hat Potential für einige Jahre.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2018.
(Nr. 22 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Vernaccia di San Gimignano Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
La Lastra
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2002
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 78 Punkte/points (Ordentlich)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sehr reif im Duft, etwas getrocknete Marille und gelbe Äpfel, aber auch deutlich rauchige Holznoten, sowohl im Duft als auch am Gaumen, ist zwar recht gut strukturiert, lebt aber eigentlich nur mehr von seiner erfrischenden Säure, die sich gegen die Breite und das Holz durchsetzt. Eigentlich schon erledigt.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2009.
(Nr. 23 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
I Mocali - Vernaccia di San Gimignano Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Fratelli Vagnoni
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 2001
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 83 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sehr gut dominanter Holzeinsatz schon im Duft, überdeckt die Steinobst und Zitrusnoten fast komplett mit seiner rauchigen Präsenz. Auch am Gaumen wird die an und für sich schöne saftige Frucht und die mineralische Würze durch die überpräsenten Tannine komplett verdeckt, es bleibt rauchige Trockenheit, die durch knackige Säure ergänzt wird, die Frucht ist leider weg.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2012.
(Nr. 24 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Sanice - Vernaccia di San Gimignano
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Cesani
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana
Jahrgang/Vintage: 1998
Typ/type: Wei▀wein/white wine
Rebsorte/variety: Vernaccia
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: keine Angabe/not specified
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 82 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
16.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
In Würde gereift, etwas breit und müde, nur im Abgang noch etwas Leben.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2008-2009.
(Nr. 25 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Agricoltori del Chianti Geografico
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 84-86 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sauberer Kirschduft, auch etwas nach roten Ribisln, am Gaumen sehr saftig und knackig, mittelkräftiger Körper, recht süffig und animierend balanciert, klingt mit recht rassiger Säure lange nach.

Sorry no tranlation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 26 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico DOCG Antico Borgo di Sugame
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Antico Borgo di Sugame
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 83-85 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Recht sortentypisch im Duft nach Kirschen, Veilchen und ein bissl Johannisbeere. Am Gaumen zwar saftig und fruchtig, hat aber schon ziemlich viel Säure, das gibt zwar Frische und Lebendigkeit, macht aber nur in Kombination mit Speisen Spass, zur deftigen Salami zum Beispiel.

Sorry, no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 27 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Doccio a Matteo - Chianti Classico Riserva DOCG.
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Caparsa *** 25 ha auf 450 m Seehöhe.
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 88-90 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sehr "dunkel" im Duft nach Weichseln und schwarzen Beeren, etwas Graphit und sanfter Kräuterwürze. Auch am Gaumen dunkle Fruchtaromen, zarte Würze, sehr saftig aber auch ein bissl samtig, sehr gut eingebundene Tannine, recht knackiges Säurespiel, zart pelzig aber auch viel Frucht im Langen Nachhall.

Sorry no tranlation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 28 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Fattoria di Rignana
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87-89 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Ein kleiner Fruchtkorb mit Kirschen, roten Ribisln und Preiselbeeren duftet aus dem Glas, im Hintergrund sehr dezent Schoko-Noten, modern und trotzdem typischer Chianti. Auch am Gaumen saftige Frucht, knackiges Frucht-Säure-Spiel, lebendig und verspielt, recht vollmundig, noch zart samtig, lange mit schöner Frucht nachhallend. Super-Speisenbegleiter zur mediterranen Küche, der auch solo getrunken viel Spass macht..

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 29 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Le Baróncole - Chianti Classico Riserva DOCG.
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Fattoria San Giusto a Rentennano
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 88-90 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Im Duft etwas süssliche Kirscharomen, recht einladend, auch am Gaumen saftige extraktsüsse Frucht, recht vollmundig und samtig, noch ziemlich präsente Tannine, die sich aber einbinden werden, dahinter sehr lebendiges Frucht-Säurespiel mit guter Länge. Braucht noch Zeit, wird in ein paar Jahren aber sicher viel Trinkspass bereiten.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 30 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Poggio Torselli
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87-89 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Sehr einladender Weichselduft, ganz klare Kirsch-Wechselaromen auch am Gaumen, mittelkräftig mit ziemlich knackigem Säurespiel, macht schon jetzt sehr viel Trinkspass.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 31 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Poggiopiano
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 84 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Dunkelfruchtig mit etwas Schokolade im Duft, auch am Gaumen eher der moderne Stil, etwas pelzig und schokoladig, rund und vollmundig, aber die Frucht kommt nur durch die hohe Säure ins Spiel, etwas hart und ein bissl adstringierend im guten Finish.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 32 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico - Le Corti
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Principe Corsini - Villa Le Corti. ***
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 85-87 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Knackiger Kirschduft mit zarter süsslicher Würze im Hintergrund. Am Gaumen sehr saftige Kirschen, mittelkräftiger Körper mit guter Struktur, ziemlich rassiges Spiel und gute Länge. Wie immer ist Le Corti ein ordentlicher und recht typischer Vertreter, bei dieser Menge eigentlich erstaunlich.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 33 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Querciavalle - Az.Agr. Losi **
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 85-87 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Rassige Kirschenfrucht im Duft wie auch am Gaumen, sehr saftig und knackig mit sehr lebendigem Spiel und guter Länge. Klassischer Chianti - Trinkspass pur.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 34 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Rocca delle Macìe ***
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 85-87 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Es ist manchmal wirklich erstaunlich, wie man ein bissl Merlot herausriechen und schmecken kann. In diesem Fall macht er den Wein halt ein bisserl internationaler, moderner, aber das in rect guter Qualität, ich würde trotzdem blind noch auf Chianti tippen und Spass macht das auch. Nix für Chianti-Puristen, aber für eine sehr breite Klientel sicher ein schöner Speisenbegleiter und süffiger "Italiener".

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 35 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Rocca di Montegrossi
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 85 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Schwarze Kirschen, schwarze Ribisl und Preiselbeeren im einladenden Duft. Am Gaumen extraktsüsse, saftige Frucht, kraftvoller Körperbau mit straffer Struktur, ein wenig samtig und rund, knackiges Frucht-Säure-Spiel, aber auch ein bissl Schoko-Süsse im Nachhall.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 36 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico - Santedame
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Ruffino *
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 83-85 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Mon Cherie in flüssiger Form. Schoko-Weichsel, etwas likörig, sanft und schmeichlerisch am Gaumen, erst im Nachhall auch knackige Säure. Perfekt gemacht - aber mag das wirklich wer trinken? Was hat das mit Chianti zu tun?

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2014.
(Nr. 37 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
San Fabiano Calcinaia
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2007
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 86-88 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Dunkelbeerig mit Veilchen im Duft. Am Gaumen knackige Weichsel-Frucht, kräftiger Körper mit guter Struktur, lebendiges Säurespiel und gute Länge. Recht sortentypisch, süffiger Trinkspass.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 38 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Castello di Verrazzano ****
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2005
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87-89 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Süsslicher Kirsch-Weichselduft mit einem Hauch Vanille. Am Gaumen saftige, extraktsüsse Frucht, kräftiger Körper mit samtigem Schmelz, leider auch etwas harte Tannine, da merkt man dann auch bei solch gut gemachten Exemplaren die Schwächen des Jahrgangs, sehr knackig im Spiel und lang nachhallend. Sehr gut gemacht, mit kleinen Jahrgangsschwächen, macht aber trotzdem durchaus Spass.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 39 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Capraia - Chianti Classico Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Rocca di Castagnoli - Tenuta di Capraia
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2005
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 90-92 Punkte/points (Ausgezeichnet/excellent)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Einladender dunkler Kirschduft mit einm Hauch Nougat, auch am Gaumen sehr saftige schwarze Kirschen, kraftvoller Körperbau mit sehr fein integrierten Tanninen, viel knackige Frucht und animierendes Spiel, recht elegant und harmonisch, sehr lang. Moderner Stil aber ausgezeichnet gemacht, in diesem Jahr gibt es wenige, die das so gut geschafft haben.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 40 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Soc.Agr. Querciabella S.p.A.
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2005
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 84-86 Punkte/points (Gut/good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Einladender Duft nach Weichseln und dunklen Beeren, im Hintergrund süsse Holzaromen. Am Gaumen sehr harmonisch balanciert, mit voller Frucht und zart pelzigen Tanninen, animierender Trinkspass mit guter Länge. Leider wenig sorten- oder regionstypisch, das könnte von überall kommen, ist aber perfekt gemacht. (Die Wertung ist nur deswegen etwas niedriger, weil es hier eigentlich um Chianti geht).

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 41 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


Bezeichnung/
On the label:
Chianti Classico Riserva
Winzer,Produzent/
Winery,producer:
Villa Calcinaia ****
Land,Region/
country,region:
Italien - Toskana - Chianti Classico
Jahrgang/Vintage: 2005
Typ/type: Rotwein/red wine
Rebsorte/variety: Sangiovese
Verschluss/closure: Naturkork/cork
Alkohol/alcohol: 13,5 Vol.%
Preis/price: keine Angabe/not specified
Bewertung/rating: 87-89 Punkte/points (Sehr gut/very good)
Preis/Genuss
pleasure for money:
keine Angabe/not specified
Autor,Verkoster/
Author/taster:
Helmut Knall
Verkostet am/
day of tasting:
17.02.2009 - Anteprima_2009
VKN im Detail/
TN in detail:
Schwarze Kirschen und zarte Holzwürze im feinen Duft. Am Gaumen knackige Kirschfrucht, kraftvoll und stoffig mit samtigen Tanninen, recht lebendig balanciertes Frucht-Säure-Spiel, etwas grün im Nachhall aber recht fein für 2005.

Sorry no translation available.
Trinkreife/
best to drink:
2009-2015.
(Nr. 42 von/of 42) [Mehr Details/more details ...]  


 Nicht gefunden? Weitere Verkostungsnotizen finden Sie auf / Not found? More TNs at verkostungsnotizen.net !

RSS       - wine-times.at Wineguide -